STARCLEAN®-Fördergurtabstreifer mit Rastermodul-Spannvorrichtung Serie 800

Typ 830.56 /830.53 /832.56/ 832.53

Mit Polyurethan-Segmentfuß und drehbar gelagerten Spezialspachteln aus Edelstahl mit Hartmetalleinsatz zur Feinstreinigung von Fördergurten auf der Strecke.

Die Rastermodul-Spannvorrichtung wurde sowohl für Primär- als auch für Sekundärabstreifer konzipiert. Ausgerüstet mit der automatisch einrastenden Schnellverstellung ermöglicht sie das Reinigen oder Warten des Abstreifers innerhalb von Sekunden.

Die besonderen Merkmale sind:

  • Schnelles Spannen und Entspannen des Abstreifers über die automatische Rastvorrichtung
  • Kompakte Bauweise
  • Kleine Einbaumaße
  • Einfaches und effizientes Handling
STARCLEAN® Automatische Spannvorrichtung Typ 830-E mit elektrischem Linearantrieb
  • Für den Einsatz an Reversierbändern sowie zeitintervallabhängige Reinigung.
  • Ermöglicht den Einsatz von nicht reversierfähigen Segmenten an Reversierbändern durch automatisches Abklappen bei Gurtlaufrichtungswechsel.
  • Wahlweise autark mit vorkonfigurierter Steuerung inkl. Display und Bedienterminal oder einzeln, zur Integration in bestehende Bandanlagen- Steuerungen.
  • Schnellspannvorrichtung für einfachste Spannungseinstellung.
  • Robuster Linearantrieb für zuverlässigen Betrieb!
  • Nachrüstbarkeit in bestehende Systeme Typ 830. Kombinierbar sowohl mit Segmenten für den Primär- als auch für den Sekundärbereich.
Schulte Strathaus GmbH & Co. KG